Badeanstalt Brüssow und Kita BrüssowSchwimmbad Klockow und Dorfstraße SchönfeldKirche Göritz und Dorfstraße TornowFeld bei Baumgarten und Kirche KleptowWallmow und Dorfstraße Carmzow
     +++  05. 11. 2020 Vollsperrung Stramehler Weg  +++     
     +++  05. 11. 2020 Vollsperrung der K7360  +++     
     +++  20. 10. 2020 Stellenausschreibung  +++     
     +++  30. 09. 2020 Wasserversorgung Friedhof Menkin  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Barrierefreiheit

                      Erklärung zur Barrierefreiheit – Amt Brüssow (Uckermark)

                                                                               Stand: 08/2020

URL: https://www.amt-bruessow.de    

Das Amt Brüssow (Uckermark) setzt sich dafür ein, die digitale Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung zu gewährleisten. Wir verbessern kontinuierlich die Benutzerfreundlichkeit für alle und wenden die entsprechenden Standards für die Zugänglichkeit an.

Die Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für https://www.amt-bruessow.de .

 

Bemühungen zur Unterstützung der Barrierefreiheit

Das Amt Brüssow (Uckermark) ist bemüht, die Anpassung an die Barrierefreiheit kontinuierlich zu verbessern und anzupassen.

 

Konformitätsstatus

Aktueller Stand der Barrierefreiheit der Website:

Das Grundsystem der Webseite beachtet die Richtlinien der BITV und WCAG. Dazu gehören insbesondere das technische Grundgerüst und die existierenden Module.

Das technische Grundgerüst ist so aufgebaut, dass die Webseiten ohne Barrieren auf dem System umgesetzt werden können. Dazu gehört insbesondere, dass Inhalt und Design strikt getrennt wird und die Webseite über Tastatur und Maus bedienbar ist. Das Layout der Webseite wird nur mit erlaubten Elementen umgesetzt und nutzt beispielsweise keine Layout-Tabellen, damit keine Strukturen durch das Design vorgegeben werden oder Tastatur-Fallen entstehen.

 

Die existierenden Module, die verschiedene Ansichten auf der Webseite generieren, bieten alle Möglichkeiten, um eine barrierefreie Webseite zu betreiben. So können insbesondere die Alternativtexte für Grafiken oder Objekte immer im PortUNA.cms gesetzt werden und Inhalte werden den Standards entsprechend ausgegeben. Weiterhin werden generierte Links beispielsweise auch automatisch mit entsprechenden Link-Titeln versehen, so dass der automatisch generierte Inhalt immer den Anforderungen entspricht.

 

Aktueller Status der Inhaltskonformität

  • Unbekannt

 

Bekannte Probleme bei der Barrierefreiheit

Trotz unserer Bemühungen können bei den Benutzern einige Probleme auftreten.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn ein Problem auftreten sollte.

PDF Dokumente: Nicht alle PDF-Dokumente entsprechen den Vorgaben der  

                              Barrierefreiheit.

 

Kompatibilität mit Browsern

Diese Internetseite lässt sich mit folgenden Browsern öffnen:

  • Internet Explorer
  • Mozilla Firefox
  • Microsoft Edge
  • Google Chrome
  •  

Bewertungsmethoden

Das Amt Brüssow (Uckermark) hat die Barrierefreiheit dieser Website mit Hilfe der folgenden Methode bewertet:

  • Externe Bewertung: Die Website wurde von einer externen Stelle bewertet, die nicht am Design – und Entwicklungsprozess beteiligt ist.

 

Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback zur Barrierefreiheit dieser Website.

Bitte kontaktieren Sie uns auf eine der folgenden Arten:

Telefon:              039742/890412

E-Mail:                

Firmenanschrift:  Amt Brüssow (Uckermark)

                            Prenzlauer Straße 8

                            17326 Brüssow

Wir sind bestrebt, Ihnen innerhalb von 20 Arbeitstagen eine Rückmeldung zu geben.

 

Durchsetzungsverfahren

Sollten Sie mit der Bearbeitung Ihres Anliegens eine nicht zufriedenstellende oder innerhalb eines Zeitraumes von drei Wochen keine Antwort aus oben genannter Kontaktmöglichkeit erhalten, können Sie bei der Durchsetzungsstelle des Landes Brandenburg, eingerichtet beim Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg - Landesbehindertenbeauftragte, einen entsprechenden Antrag auf Prüfung der in der Erklärung zur Barrierefreiheit genannten Regelungen und Maßnahmen stellen. Die Durchsetzungsstelle prüft aus inhaltlicher Sicht, die Rechtskraft des Antrags und ordnet im Einzelfall eine technische Überprüfung bei der Überwachungsstelle für Barrierefreiheit von Web- und Anwendungstechnologien im Land Brandenburg, für die Website an. Die Durchsetzungsstelle nach § 4 Abs. 3 BbgBITV hat die Aufgabe, Streitigkeiten zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Landes Brandenburg, zum Thema Barrierefreiheit in der IT, beizulegen. Das Durchsetzungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden.

 

Kontakt:

Ministerium für Soziales, Gesundheit,

Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg – Landesbehindertenbeauftragte | Durchsetzungsstelle Henning-von-Tresckow-Straße 2-13, Haus S 14467 Potsdam

E-Mail:

 

Formelle Genehmigung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Amt Brüssow (Uckermark)

Frau Annett Hartwig

Amtsdirektorin

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

28. 11. 2020 - 14:00 Uhr
 
28. 11. 2020 - 14:30 Uhr
 
02. 12. 2020 - 14:00 Uhr
 

Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"