Wahlhelfer gesucht

Amt Brüssow, den 08.01.2018

Am 22. April 2018 findet die Wahl der Landrätin/ des Landrates sowie am 06. Mai 2018 die eventuell notwendig werdende Stichwahl statt.

Das Amt Brüssow sucht interessierte Bürger, die zu den oben genannten Terminen bereit sind, als Wahlhelfer tätig zu sein. Für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl in unserem Amtsbereich müssen 15 Wahllokale mit Wahlvorständen besetzt werden. Die Bürger, die erstmals als Wahlhelfer zum Einsatz kommen, können darauf vertrauen, dass in ihrem Wahlvorstand auch solche mit „Wahlerfahrung“ vertreten sind.

Für die ehrenamtliche Tätigkeit als Mitglied im Wahlvorstand wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 20,00 Euro für den Wahlvorsteher und 15,00 Euro für die übrigen Mitglieder des Wahlvorstandes gezahlt.

 

Um Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit als Wahlhelfer zu erklären, wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner des Amtes Brüssow:

 

Frau Sternbeck Tel.: 039742 860 42 oder k.sternbeck@amt-bruessow.de

Herrn Schwanecke Tel.: 039742 860 20 oder u.schwanecke@amt-bruessow.de

 

Über die Bereitschaft von Jungwählern, ein Ehrenamt zu übernehmen, wären wir besonders erfreut.

 

Für Ihre Bereitschaft bedanken wir uns schon jetzt recht herzlich.