Battiner Herbstputz

Battin, den 13.10.2018

Seit einigen Jahren zur Tradition geworden, ist der Battiner Frühjahrs- und Herbstputz. Zu diesem Anlass versammeln sich Einwohner unseres Dorfes, um unseren Ort zu verschönern und gemeinsame Projekte durchzuführen. Am 13.10.2018 war es wieder so weit. Bei bestem Herbstwetter trafen wir uns um 9.30 Uhr an der Kirche. Gemeinsam rückten die 23 Einwohner und Wochenendbattiner dem Unkraut im Kirchenschiff zu Leibe, schnitten die Hecke und fegten die Dorfstraße. Das Denkmal und das Kriegsgrab auf dem Friedhof wurden gepflegt. Ein Höhepunkt der Aktion war die Pflanzung eines neuen Rotdorns am Denkmal. Vielen Dank an Frau Sternbeck vom Amt für die schnelle und unbürokratische Unterstützung. Auch 2 neue Bänke fanden ihren Platz am Wanderweg nach Grünberg. Zum Abschluss versammelten sich alle zu einem gemeinsamen Mittagessen. Eine leckere Linsensuppe mit Bockwurst fand bei allen reißenden Absatz.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer und besonders an unsere Köchin Martina Emmel.

 

Peter Reiss

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Battiner Herbstputz