Familiensportfest auf dem Göritzer Sportplatz

Göritz, den 23.06.2018

Viel Spaß hatten die Teilnehmer des Göritzer Familiensportfestes am Samstag, dem 23.06.2018, auf dem Gelände des SV Eintracht Göritz e.V.. Bei strahlendem Sonnenschein kämpften Groß und Klein, Alt und Jung, männlich und weiblich um Zentimeter, Sekunden und Punkte. An den acht Stationen Büchsenwerfen, Bogenschießen, Stiefelweitwurf, Eierlauf, Torwandschießen, Dreibeinlauf, Skibrettlauf und Zielangeln konnten diese erreicht werden.

Organisiert wurde das Sportfest durch das Festkomitee der Gemeinde. Darin befinden sich Vertreter der Gemeinde, aller ortsansässigen Vereine sowie der Kita, der Grundschule und der Feuerwehr.

Zusammen stellte man einen kurzweiligen Event zusammen. Highlight der Veranstaltung war sicherlich das mit viel Spaß verbundene Bubble-Ball, bei dem man außerhalb der eigentlichen Wertung des Sportfestes sich in einem übergroßen Luftballon befindend versuchte im Spiel 4 gegen 4 Tore zu schießen.

Sportlichste Familie 2018 wurde Familie Neitzel, vor den Familien Stefan Vilter und Christian Vilter, alle aus Göritz. Herzlichen Glückwunsch!

Ein besonderer Dank gilt DJ und Moderator Pascal Warnke, welcher den gesamten Tag professionell als Kommentator begleitete.

Weiteren Dank gilt allen fleißigen Kuchenbäckern und der Gaststätte Helmholz als Nudeln mit Tomatensoße-Lieferanten und Familie Siebert für die Unterstützung beim Verkauf.

Für das nächste Familiensportfest erhoffen wir uns eine noch größere Teilnehmerzahl bei genauso gutem Wetter und bester Stimmung.

Stephan Neitzel

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Familiensportfest auf dem Göritzer Sportplatz