Impressionen vom Karnevalsauftakt (11.11.2016)

Wieder einmal gelang es am 11.11. um 11.11 Uhr den Brüssower Karnevalisten, dem Bürgermeister den Rathausschlüssel und die Stadtkasse zu entreißen. Die 5. Jahreszeit hat begonnen.

Viele Brüssower konnten den Umzug des BKK, der angeführt wurde vom Präsidenten Mario Geister, Zeremonienmeister Ronald Hanisch, dem Elferat  und den Funken miterleben.

Diesmal wurde der Zug verstärkt von Kindern der KITA und der  Schule. Mit launigen Sprüchen des Zeremonienmeisters  und heißen Musikrhythmen zog man zum  Rathaus.

Konfettikanone, Bonbonschleuder und auch die ersten Tänze der Funken aus dem neuen Programm haben schon Tradition, doch als der Bürgermeister  schwer an einem alten Fischerkahn schiebend erschien, machte dies neugierig.

Erfahren Sie mehr darüber im neuen Programm des Karnevalsvereins am 18. Februar 2017 unter dem Titel „Der BKK geht angeln“. Sie werden wieder den legendären Umzug mit der Suche nach dem Prinzenpaar erleben, am Nachmittag den Kinderkarneval und am Abend die große Gala im „Schwan“.

 

M. Geister


Mehr über: Brüssower Karnevalsverein BKK e.V.

[alle Schnappschüsse anzeigen]